Sehenswertes Ergebnis der CAE Prüfung

Veröffentlicht in Aktuelles

DSC 0001

Wenige Wochen vor den Abiturprüfungen freuten sich die sieben JGS-Schüler*innen Shirin Krastel, Lukas Joop, Johanna Hahn, Melina McKenzie, Lea Neumann, Leandra Persch und Moritz Franz (von links), ihre Cambridge Advanced Zertifikate präsentieren zu können. Herzlichen Glückwunsch! Die Zertifikate dienen aufgrund der internationalen Vergleichbarkeit als aussagekräftige Qualifikation und werden praktisch an allen Universitäten in Großbritannien und an vielen Hochschulen in den USA sowie von sehr vielen deutschen und internationalen Unternehmen anerkannt. Im Rahmen der Cambridge-AG, die an der Jacob-Grimm-Schule von Meike Bachmann geleitet wird, können sich Schülerinnen und Schüler der Einführungs- und Qualifikationsphase auf die externen Prüfungen vorbereiten und ihre Kompetenzen in den Bereichen Lese- und Hörverständnis, schriftlicher Ausdruck, Grammatik- und Wortschatzkenntnisse sowie freies Sprechen erweitern und vertiefen.
In diesem Jahr ist das Ergebnis besonders sehenswert: von den sieben Kandidat*innen haben fünf mit der Bestnote abgeschlossen, und Sprachkenntnisse auf muttersprachlichem Niveau bestätigt bekommen. Moritz Franz, Johanna Hahn, Lukas Joop, Shirin Krastel und Leandra Persch ist dieses beeindruckende Ergebnis gelungen.

Foto: Jasmina Philipp
Text: Meike Bachmann