das Fach Informatik an der JGS

Veröffentlicht in Informatik

Unterrichtsangebot an der JGSLogo Informatik

  • Informatik als (benotetes) Profilfach in der Einführungsphase
  • Grundkurs Informatik in der Qualifikationsphase
  • Bei durchgängiger Belegung kann Informatik in der Abiturprüfung gewählt werden

Warum Informatik wählen?

  • Informatik macht Spaß!
  • Es bleibt immer interessant, weil Informatik ein aktuelles Fach ist
  • Die Inhalte werden stets am Computer erprobt und umgesetzt
  • Teamarbeit und gegenseitige Hilfen sind wichtig
  • In Informatik kann man eigene Projekte am Computer gestalten

Voraussetzungen für das Schulfach InformatikPc Raum 2014 B

  • Man braucht keine Vorkenntnisse mitbringen
  • Informatik ist für Mädchen und Jungen gleichermaßen geeignet
  • keine Angst vor dem Computer
  • Spaß, Freude und "Biss" beim Problemlösen :-)
  • logisches Denkvermögen

Beispiele wichtiger Themen in der Einführungsphase:

  • Aufbau, Verwendung und Gefahren des Internets
  • Web-Seiten mit HTML und Java-Script
  • Einführung in die Programmierung mit der Entwicklungsumgebung "Lazarus"

Wichtige Kompetenzen für Schule, Studium und Beruf:

  • Grundlegendes Verständnis für Computer und moderne Informationssysteme
  • Übung und Erfahrung im Umgang mit Computern
  • Erwerb umfangreicher Programmierfähigkeiten
  • Selbstständiges Arbeiten im Rahmen von Programmierprojekten

Mandelbrot

Das Kerncurriculum Informatik der gymnasialen Oberstufe kann hier angeschaut werden.