Über Uns (SV)

Veröffentlicht in Über Uns (SV)

An der JGS steht die Schülervertretung (kurz SV) für die Interessen der Schüler*innen ein. Sie ist ein wichtiger Teil der Schulpolitik, indem sie eine Brücke zwischen Schüler*innen und Lehrer*innen darstellt. Durch die Beteiligung an diversen Schulkonferenzen ist für ein Mitspracherecht der Schüler*innen gesorgt. Über die Jahre hat die SV durch eine rege Beteiligung der Schülerschaft und die Unterstützung von Verbindungslehrer*innen einiges erreichen können. Zum Beispiel, die Unisex-Toiletten, die von allen Schüler*innen genutzt werden können. Durch diese starke Teilnahme der Schülerschaft kann man nicht nur schulintern arbeiten, sondern auch an übergreifender Schulpolitik mitwirken, zum Beispiel im Stadtschülerrat. Welchen Stellenwert die Schülervertretung an der JGS hat, zeigen unter anderem der eigene SV-Raum, welcher lediglich von Schülern genutzt wird, sowie die eigene SV-Stunde am Montag in der 7. Stunde, die für die Schülervertretung reserviert ist. Somit wird jedem Schüler (auch Nicht-Klassensprechern) die Möglichkeit einer Beteiligung an der SV-Arbeit, ohne eine zusätzliche Belastung im Stundenplan, geboten.